Die Sauna und ihre Folgen

Nach fünf Tagen in denen wir den Estrich nicht betreten durften begannen wir danach wie vom Estrichleger empfohlen mit dem regelmäßigen Lüften. Doch trotz vielem Lüften, dem abwischen des Kondensats an den Fenstern und aller Vorsorge, passierte das, was jeder Bauherr fürchtet: Schimmel! Am Donnerstag machte Daniel die Entdeckung an Weiterlesen…

Tada der Estrich ist da …

… und uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen, denn wäre der Estrich nicht gekommen (oder hätte wegen zu kalter Temperaturen nicht verlegt werden können) dann hätte das den ganzen Zeitplan zunichte gemacht. Doch zu unserer Freude klingelte am Donnerstagmorgen um 7:30 Uhr bereits mein Handy und unser Estrichleger Weiterlesen…

Treppauf und …

Teppab können wir nun auch endlich gehen. Nachdem die Treppenbauer sich eigentlich für Montag den 25. angekündigt hatte und Daniel eine Stunde vergeblich am Haus auf sie gewartet hatten war es dann am Dienstag Abend so endlich so weit, dass wir einen ersten Blick auf unsere Kellertreppe werfen konnten. Mittwoch Weiterlesen…

Ein Jahr ist es her …

… seitdem wir unseren Kaufvertrag bei Allkauf unterschrieben haben. Ziemlich genau ein Jahr hat es gedauert von der Unterschrift bis zum Haus im Rohbau. Und es geht rasant weiter! Diese reale Zeitschiene dürfte für alle Interessenten die vor der Entscheidung stehen für oder gegen Allkauf eine Hilfe sein. Unser Beispiel Weiterlesen…