Neues Esszimmer

Veröffentlicht von Nadine am

Wie so manch anderes Möbelstück auch, nahmen wir vorerst unseren Esstisch samt Stühlen beim Umzug aus unserer alten Wohnung mit. Schon beim Einzug war uns klar das der Tisch mit den Stühlen auf dauer optisch nicht ins Gesamtbild passen wird.

bisheriger Esstisch mit Stühlen

Nachdem dann irgendwann ein großes Bücherregal, ein neues Sofa, neue Teppiche und eine rustikale Esstischlampe Einzug hielten wurde es nun auch endlich Zeit für einen neuen Esstisch mit Stühlen.
Einige Vorgaben sollten die neuen Möbel erfüllen:
– der Tisch sollte größer sein als der bisherige (bisher: 90x180cm)
– helles Holz
– Stühle mit niedrigen Lehnen (damit es luftiger wirkt) und auf einer Seite eine Sitzbank um mehr Leute platzieren zu können

Ursprünglich wollten wir Anfang des Jahres nur einmal etwas durch die Möbelhäuser wandern um uns zu orientieren in welche Richtung es gehen soll, aber wie das nun einmal so ist wurden wir recht schnell fündig und schlugen zu.

Wir entschieden uns für einen Tisch und die passende Sitzbank aus Wildeiche mit Kufen in Edelstahloptik die optisch zur Führungsschiene unserer Schiebetür im Esszimmer passt. Mit einer Größe von 100x200cm bietet der Tisch nun auch deutlich mehr Platz. Dazu haben wir vier Stühle mit einem Bezug aus Webstoff, mit Kreuz- und Knopfnähten und Eichenfüßen kombiniert. Die zwei Stühle an den Kopfenden haben jeweils noch Armlehnen.

Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl, die Stühle sind sehr bequem und laden zum langen verweilen ein, die Sitzbank bietet mehreren Leuten platz und durch die helle Wildeiche wirkt der Raum freundlich und einladend.
Jetzt fehlt nur noch das passende Sideboard dazu :)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.